Die Brauerei Scheible geht zurück bis ins Jahr 1621, als der damalige Alerheimer Wirt Kaspar Beck bei der gräflichen Herrschaft zu Oettingen die Berechtigung, Bier zu  brauen erwarb. Zunächst sollten die hauseigene Gaststätte und einige kleinere umliegende Gaststätten mit dem selbstgebrauten Bier versorgt werden. Im Laufe der Jahrhunderte und über die Generationen hinweg vergrößerte sich die Brauerei, und der Kundenstamm wuchs.

Die Übermacht der großen Brauereikonzerne zwang schließlich die kleine Brauerei in die Knie und seitdem Braumeister  und  Dipl. Brau Ing. Karlheinz Scheible in den Ruhestand getreten ist, werden unser Vollbier und Hefeweizen in Kooperation mit dem Fürstlichen Brauhaus zu Wallerstein hergestellt.

Bei unserem treuen Kundenstamm und allen "Scheible Bier Liebhabern" möchten wir uns von ganzem Herzen bedanken! Sie halten ein kleines Stück Rieser Geschichte und Kultur am Leben.

©2019 Kraterspirits Alerheim. *Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

 

NEWSLETTER ABONNIEREN

ÜBER UNS

FOLLOW US

RECHTLICHES